Startseite
Presseinformation SWR Fernsehen PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 10. Oktober 2009 um 19:14 Uhr

Andreas Dick und Johannes KalpersIn der Südeifel unterwegs mit Johannes Kalpers - „SonntagsTour“ am 25. Oktober 2009 um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen

Die „SonntagsTour“ des SWR Fernsehens führt am 25. Oktober, 20.15 Uhr in die Südeifel.

Die Region rund m das Ferschweiler Plateau bei Bitburg präsentiert sich als „Abenteuerland": Moderator und Sänger Johannes Kalpers trifft auf Feldbogenschützen, die „Prümzurlayer Burgschützen“, die wie Robin Hood ihre Künste im Wald üben.

Er wagt sich in die TeufelBlumammu und Johannes Kalperssschlucht, eine knapp 30 Meter tiefe, enge Felsspalte verborgen im Wald, die Attraktion der „Naturerkundungsstation Teufelsschlucht“ bei Ernzen. Und er begegnet dort einem – sehr lebendigen – Steinzeitmenschen: „Blumammu", der nicht nur ums Feuermachen weiß, sondern sich auch auf verblüffende, „steinzeitliche“ Weise – die Haare färbt ...
Herbert Dick und Johannes Kalpers
Bei den Hopfenbauern Herbert und Andreas Dick in Holsthum lernt Johannes Kalpers nicht nur, dass die Südeifel mit Qualitätshopfen auftrumpfen kann, sondern auch, wie mühevoll die kratzigen Dolden noch in den 60er Jahren geerntet wurden.

Nicht fehlen darf das Öfen- und Eisenmuseum in Hüttingen bei Lahr, in dem Brigitte und Theo Lukas seit Jahren die Besucher mit tausenden Stücken ihrer verrückten Sammlerleidenschaft begeistern. "Gebrannte", flüssige Köstlichkeiten, prämierte Edelbrände – beispielsweise aus der einzigartigen Eifeler Nelchesbirne – locken Johannes Kalpers nach Ferschweiler.

Sylvia Nels und Johannes KalpersUnd wie immer präsentiert der Sänger viel Musik aus der Region. An den Irreler Wasserfällen trifft Kalpers die mundartsängerin Sylvia Nels, die wunderschön erklären – und singen – kann, warum es das Wort „Liebe“ nicht auf Platt gibt.

Als junges, herausragendes Talent mit am Start ist der 13-jährige Cellist Simon Wangen aus Pronsfeld - für die „SonntagsTour“ zu Besuch im Schlosscafé auf Schloss Niederweis. Außerdem spielen auf und singen: die Original „Lion Pipes and Drums“ aus Dudeldorf, der Musikverein sowie das Klarinettenquartett aus Irrel, der Frauenchor Cäcilias Töchter aus Meckel und die Bigband „Tune Up“ aus der Region Bitburg.

Und auch Johannes Kalpers hat ein Lied mit in die Eifel gebracht.


Sendehinweis

SonntagsTour – In der Südeifel unterwegs mit Johannes Kalpers
25. Oktober, 20.15 Uhr im SWR Fernsehen

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (sonntagstour.pdf)Presseartikel[„SonntagsTour“ ]186 Kb